Verbesserung der Qualität des CC Bretterpools

Reparaturquote 2019

Im Reparaturquotenjahr 2019 (1. März 2019 – 29. Februar 2020) beträgt die Reparaturquote für CC Container Bretter 20 % der Vertragsmenge. Das bedeutet, wenn Sie 100 CC Bretter für ein ganzes Jahr unter Vertrag haben, die Reparatur von 20 CC Brettern in unserem Service inkludiert ist.

Das Reparaturquotenjahr für alle Verträge, inkl. Poolfee beginnt am 1. März und endet Ende Februar.  Bei Verträgen mit fester Laufzeit (Jahresmiete und Saisonmiete) gilt die Quote anteilig für die Vertragslaufzeit.

20% of 100 shelves

Wieviel Reparaturvolumen ist noch verfügbar?

Im Online-Portal CC Loglink können Sie Ihren Verbrauch und die noch verfügbare Restmenge vom Reparaturvolumen einsehen. So können Sie rechtzeitig erkennen, ob Sie mit Ihrem Reparaturvolumen auskommen, oder Gebrauch von einer der drei o.g. Optionen machen sollten. Wenn Sie einen Zugang zum OnlinePortal CC LogLink wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Kundenservicecenter.

CC Loglink

Wie berechne ich die Anzahl der CC Bretter, die ich zur Reparatur einliefern kann?

Die Reparaturquote (20% in 2018) multipliziert mit der Vertragsmenge an Brettern, geteilt durch die Vertragsdauer (max. ein Jahr).

Example of how the repair quota worksRepair quota example German

Welche Möglichkeiten habe ich, die Anzahl der CC Bretter zu erhöhen, die ich zur Reparatur einliefern kann?

Wenn Sie mehr Bretter zur Reparatur einliefern möchten, als in unserem Service enthalten sind, haben Sie zwei Möglichkeiten:

Treffen Sie mit anderen CC
Kunden Vereinbarungen,
dass diese Ihnen ihre
Reparaturquote vollständig
oder anteilig mittels eines
Quota-Transfers im CC LogLink
(Online-Portal) übertragen.

Mieten Sie zusätzliche
Bretter oder registrieren Sie
eigene Bretter im CC Pool,
für die Sie eine jährliche
Pool Fee zahlen.

Wenn diese Optionen für Sie nicht in Frage kommen, beträgt die Reparatur pro zusätzlichem Brett, das Ihre Reparaturquote übersteigt, 5,00 Euro.

Was ist die Reparaturquote?

Die Reparaturquote ist der Prozentsatz Ihrer Vertragsmenge an Brettern, den Sie jährlich zur Reparatur einliefern können. Die Reparaturquote bezieht sich auf den Zeitraum vom 1. März bis Ende Februar.

Warum ein Reparaturquote?

Im CC Pool zirkulieren mehr CC Container und CC Bretter als per Poolfee bezahlt werden. Für CC Container Böden haben wir das neue Label CC TAG5 eingeführt, um dieser Situation entgegen zu steuern. Für Bretter ist eine Kennzeichnung nicht möglich, deshalb haben wir 2018 die Reparaturquote eingeführt. Beide Maßnahmen verfolgen das gleiche Ziel: die Kosten gerecht unter den Poolteilnehmern zu verteilen und den CC Pool zukunftssicher zu machen.

Zukunftssicherer Pool

Wir alle profitieren von einem starken CC Pool mit Brettern, die gut funktionieren, leicht zugänglich sind und den Anforderungen der Lieferkette des Gartenbaus genügen. Die Reparaturquote hilft uns, die Poolqualität zu verbessern. Zurzeit prüfen wir die Nachfrage für das CC Solid. Wenn diese Nachfrage ausreichend groß und nachhaltig ist, wird das CC Solid die CC Produktpalette neben den Holzbrettern ergänzen.

BACK
webdevelopment